Vorwärts laufen – rückwärts gehen

Dieses Angebot richtet sich an Läufer*innen, Noch-Nicht-Läufer*innen, (Nordic-)Walker*innen und alle anderen, die einfach neugierig sind und sich gerne zu Fuß bewegen.

Hauptziel des Kurses ist eine Verbesserung der Wahrnehmung von Bewegungsabläufen im Gehen und Laufen. Übungen aus der Feldenkrais-Technik geben Impulse für eine bewusstere Körperwahrnehmung. Lasst euch überraschen, wie sich dies auf eure Geh- und Lauftechnik auswirkt. Wir starten immer mit einem kleinen Warm up und enden mit Dehnungs- und Entspannungsübungen.

Diese Angebot wird von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung finanziert und im Rahmen des Aktionsprogramms Gesundheit durchgeführt.